21 Day Spring Detox – Detox Woche 2

ENTGIFTUNG DER LEBER VERBESSERN

(Manual S. 24-28)


Unsere Leber hat vielfältige Aufgaben:
  • sie spaltet Proteine, Kohlenhydrate und Fette auf und versorgt uns damit mit Nährstoffen und Energie.
  • sie speichert Mineralien, Vitamine und Zucker und stellt sie bei Bedarf dem Körper zur Verfügung.
  • sie filtert das Blut und hilft beim Abbau schädigender Chemikalien und Bakterien.
  • sie hilft beim Regulieren von Energie, Emotionen und Launen indem sie den Blutzucker- sowie den Hormonspiegel reguliert.
  • sie speichert die fettlöslichen Vitamine A, D, E, K
Wenn unser Körper mit zu vielen Giftstoffen belastet ist, kommt er nicht mehr nach mit deren Abbau. 

Verschiedene Symptome können auftreten, darunter Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Müdigkeit, Gereiztheit, Depression, Verwirrung, Verdauungsbeschwerden, Herz-Kreislauf-Unregelmässigkeiten, grippeähnliche Symptome oder allergische Reaktionen wie Nesselsucht, laufende Nase, Niessen und Husten.

Verbessere die Entgiftung deiner Leber durch die Verwendung von Kurkuma, Rosmarin, Schizandra, Mariendistel.

Nutze beim Kochen proteinreiche Lebensmittel wie Kokosmilch, Sonnenblumenkerne, Mandeln, Kidneybohnen, Adzukibohnen, Kichererbsen, schwarze Bohnen, Pintobohnen, Linsen, Mungobohnen, weisse Bohnen, Sojabohnen, Tofu und Broccoli. (siehe dazu auch Tabelle S. 26 im Manual).