Genug von lähmenden Selbstzweifeln und Unsicherheit?

Endlich mehr Selbstvertrauen

Eine 3-wöchige Befreiungsreise.

26. November - 17. Dezember 2020

Kommt dir folgendes bekannt vor?

  • Selbstzweifel
  • Unsicherheit
  • Gedankenkarussel
  • dich nicht trauen
  • Nicht für dich einstehen
  • Dinge nicht sagen
  • dich nicht wertvoll fühlen
  • dich nicht ernst genommen fühlen
  • dich dumm fühlen
  • dich getrennt fühlen

Mir ist das alles aus eigener Erfahrung bestens bekannt. Doch so fühle ich mich NICHT mehr. So BIN ich nicht mehr. Oder nur noch selten. Geholfen hat mir dabei Kundalini Yoga, viel innere Arbeit in den letzten Jahren sowie Selbstreflexion mit Journaling.

Mein jetziger Vibe ist (meistens!) so:


  • ich spüre Selbstvertrauen
  • ich glaube an mich
  • ich bin mutig
  • ich nehme mich selber wichtig
  • ich spüre und setze Grenzen
  • ich bin kraftvoll
  • ich sage oft Nein – oder ein klares Ja
  • ich spüre innere Ruhe
  • ich bin in Verbindung mit mir
  • ich bin glücklich

Ich kann dir sagen: Das ist definitiv besser, leichter, lockerer. Ein Gefühl, das allen zusteht. 

Auch DIR.

Meine Haupttools, die mir auf meinem Weg geholfen haben – und mich auch heute täglich begleiten – sind Kundalini Yoga und Journaling. Beides hilft mir sehr, mich mit mir zu verbinden, zu spüren, was wichtig ist, Kraft und Mut in mir zu finden und schlussendlich: 

Mit SELBSTVERTRAUEN zu handeln.

Kundalini Yoga ist simpel und gleichzeitig sehr wirksam, in dem es Blockaden im Körper aufzulösen vermag und einen in diesen Zustand versetzt, in dem man sich entspannt, gestärkt und genährt fühlt. Als ausgebildete Kundalini Yoga Lehrerin sehe ich zudem mit eigenen Augen, welche positive Wirkung die Technik auf meine Teilnehmer*innen hat.

Journaling ist mein zweites Go-To-Tool, das ich selber praktisch den ganzen Tag für mich anwende. Das Schreiben hilft mir, meine Gedanken zu ordnen. Meine Gefühle auszudrücken, meine Wünsche zu äussern. Beim Journaling bin ich meine eigene, ermutigende Stimme. 

Und jetzt bist DU dran.

Das alles möchte ich jetzt an dich weitergeben – bist du bereit, es anzunehmen? Und bist du bereit, deinen Weg zu gehen?

Wenn ja, dann warte nicht bis nächstes Jahr, sondern pack die Chance gleich jetzt. 

Das dreiwöchige Programm "Endlich mehr Selbstvertrauen" besteht aus zwei Hauptteilen: 

1. Im vertraulichen 1:1 Gespräch (3 Sessions)

  • höre ich dir zu,
  • stelle dir gezielte Fragen
  • und führe dich Schritt um Schritt zur Transformation deiner Denk- und Verhaltensmuster


Ergänzend dazu arbeiten wir mit kraftvollen Übungen aus dem Kundalini Yoga. Kundalini Yoga eignet sich ganz besonders, um über den Körper an Blockaden wie Selbstzweifel ranzukommen und diese Stück für Stück aufzulösen. Du brauchst KEINERLEI Vorkenntnisse.

2. In tiefen Journaling-Sessions (26.11. + 17.12.)


  • fordere ich dich mit meinen Fragen hinaus
  • und lasse dir Raum und Zeit,
  • um dein inneres Wissen anzuzapfen und zu Papier zu bringen.


Alle Sessions stehen dir auch als Aufzeichnung zur Verfügung.


Inklusive bei "Endlich mehr Selbstvertrauen"


  • drei 60-minütige 1:1 Sessions mit Sandra
  • zwei 60-minütige Deep Journaling-Sessions in der Gruppe
  • Anleitung für tägliches 5-Minuten-Power-Ritual
  • Inspirationen per Mail


Das ganze Programm findet komplett online statt. Alle Sessions werden aufgezeichnet und stehen dir damit auch zur Verfügung, wenn du nicht live dabei sein kannst oder eine Session nochmals anschauen willst.

Daten

  • Auftakt in der Gruppe: Donnerstag, 26.11.20: Deep Journaling-Session, 19.30-20.30 Uhr (Aufzeichnung vorhanden, falls du nicht live dabei sein kannst)
  • Abschluss in der Gruppe: Donnerstag, 17.12.20: Deep Journaling-Session, 19.30-20.30 Uhr (Aufzeichnung vorhanden, falls du nicht live dabei sein kannst)
  • Drei Einzelsessions mit Sandra: ab sofort bis spätestens 23.12.20 (siehe Calendly)


Die beiden Journaling-Sessions sowie auch die drei Einzelsessions mit Sandra finden online via Zoom statt. Du kannst das ganze Programm somit von überall her flexibel mitmachen.

Die Einzelsessions können nach Eingang von Anmeldung/Zahlung via Calendly gebucht werden.


Preis: CHF 590

Die Zahlung erfolgt über das Zahlungsportal PayPal. Wenn du via Überweisung oder über Twint (079 479 63 08) zahlen möchtest, schreibe mir eine Mail an sandra@movementoflove.ch. Bitte beachte, dass die Zahlung zeitgleich mit der Anmeldung fällig ist. 


Wenn du noch Fragen hast, melde dich ebenfalls per Mail bei mir.

Vorgehen zum Buchen des Programms

  1. Zahlung via pinken Anmelde-Button unten
  2. Buchung drei Einzelsessions (idealerweise ca. 1 pro Woche)
  3. Du erhältst eine Bestätigung für das Programm mit allen Infos

Anmelden

Buchung drei Einzelsessions via Calendly


Mögliche Termine:

Montag bis Mittwoch sowie Freitag jeweils 10-11 Uhr sowie 14-15 Uhr

Samstag 11-12 Uhr / andere Zeiten auf Anfrage.

Sessions können ab sofort gebucht werden, spätester Termin = 23.12.20.

Hinweis: Für Buchung von Session 2 und 3 musst du im Browser jeweils zuerst die Seite aktualisieren, damit du wieder den Kalender vor dir hast.



Lass uns zusammen auf die Reise gehen! 


Entdecke deine Kraft, finde innere Ruhe und geniesse ein Lebensgefühl mit neuem Selbstvertrauen.

Ich freue mich auf dich.

Sandra

Konditionen:

Die Anmeldung ist verbindlich. Keine Rückerstattung möglich. Programmänderungen sind vorbehalten.Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Es wird keine Haftung übernommen.

Disclaimer: Dieses Programm ist KEINE therapeutische Dienstleistung. Im Falle einer Erkrankung wende dich bitte an eine medizinische oder psychologische Fachperson.



© 2020 Movement of Love
Powered by Chimpify