Inner Peace Tipp Nr. 2: Vibes...

Jede Woche gibt's hier auf meinem Blog einen neuen Inner Peace Tipp. Heute ein paar Worte zu Vibes. Und ich meine natürlich die richtig tollen "High Vibes", die uns Wohlbefinden, gute Laune und ein bisschen VIP-Lebensgefühl bringen ;)

Gerne teile ich meinen perfekten Mix mit dir:

  • Schaffe dir ein schönes Umfeld: Blumen, gute (Raum-) Düfte, kuschlige Ecken, inspirierende Bilder – einfach alles, was dich in eine gute Schwingung bringt und dir ein Lächeln auf die Lippen zaubert
  • Umgebe dich mit Menschen, die gut drauf sind, die die Welt zu einem besseren Ort machen wollen, statt zu jammern
  • Praktiziere täglich Dankbarkeit – nichts bringt schneller High Vibes!
  • Hab aufregende Ziele, die dich motivieren und morgens aus dem Bett treiben

Ergänze gerne in den Kommentaren DEINE High Vibe-Tipps!

Herzlich,

Sandra


PS: Und noch ein Nachtrag: Musik natürlich! In meinem Fall am liebsten Kundalini Yoga Mantren und dazu mitsingen!!! :)

Movement of Loveletter

Inspirationen für dein Herz, Yoga, Events und mehr.

2 Kommentare

  • Danke für diese schönen Tipps.
    High Vibes ist bei mir Musik und Tanzen. Die richtigen Tunes auf den Ohren und die Welt ist in Ordnung ;-)
  • Ja stimmt, wie konnte ich das vergessen! Musik ist auch für mich sehr wichtig! Und Singen/Mantra-Chanting :)

Was denkst du?

© 2021 Movement of Love
Powered by Chimpify