Arun Bertozzi, Yogalehrer & Tierrechtsaktivist

020: Seit 20 Jahren lebt mein heutiger Gast, Arun Bertozzi, vegan. Im Interview sprechen wir über sein Leben als Yogalehrer und Tierrechtsaktivist, seinen mehrjährigen Aufenthalt in Indien, den Zusammenhang zwischen steigendem (eigenem) Bewusstsein und Mitgefühl für andere und über Aktionen wie die monatliche Schlachthaus-Nachtwache in Zürich. Und aufgepasst: für TierrechtsaktivistInnen bietet Arun sogar erstmals ein Yoga-Goodie an – hör rein :)


Yoga
 
 


Buch

Aruns veganer Fantasy-Roman: Das Erbe der Lichtnomaden 


Tierrechtsaktivismus 

Facebook Autonome Tierrechtsaktivisten 

Facebook Schlachthaus-Nachtwache Zürich

Weitere Shownotes dieser Episode:

Frühstückscafé:

Sonntag, 4. Februar 2018



Sponsor der heutigen Episode: Herr Vegara

Herr Vegara ist ein junges Schweizer Unternehmen mit bunten, pfiffigen Convenience-Produkten. Die Palette umfasst aktuell nebst zwei Sorten süssem Reispudding auch zwei Salatdressings in den Sorten Himbeer-Vanille und Mango-Curry. Beide bieten ein exotisch-fruchtiges Geschmackserlebnis. Auf der Seite www.herr-vegara.ch findest du mehr Infos sowie alle Verkaufsstellen in der Schweiz.


Folge mir auf Instagram und Facebook. Website: www.vlowers.ch
Unterwegs Podcast hören mit einer Podcast App!

Für iPhone/iPad gibt es die App Podcasts – diese sollte bereits standardmässig auf deinem Gerät installiert sein. 

Für Android: Ich nutze die App Podcast Addict und bin sehr zufrieden damit.


Musik:

AN MOKU, www.anmoku.net

Introsprecher: 

Dominik Zeltner Brunner, www.mietmaul.ch

MerkenMerken

Movement of Loveletter

Inspirationen für dein Herz, Yoga, Events und mehr.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

© 2018 Vlowers
Powered by Chimpify