All Good Things Come To An End – letzte Vlowers-Brunch-Events am Sonntag, 6. Mai und 3. Juni

Falls du wenig Zeit zum Lesen hast, komme ich gleich auf den Punkt: Der Vlowers-Brunch wird nur noch zweimal stattfinden, am 6. Mai und am 3. Juni. Falls du noch einen Gutschein hast, oder noch nie an meinem Brunch warst, nutze also unbedingt noch die Gelegenheit.

Hier geht's zu Infos und Reservation.

Vlowers und mich gibt’s natürlich weiterhin, einfach in einer anderen Form. Mehr dazu und wie alles angefangen hat, erfährst du in diesem Blogartikel.

Es war einmal...

Alles begann mit einem kleinen Frühstückskurs, an dem jeweils etwa 12 Personen teilnahmen. Obwohl ich beruflich überhaupt nicht von der Foodseite her kam, wollte ich mit dieser Idee Menschen im kleinen Rahmen zu einer veganen Ernährung inspirieren und einfach das teilen, was ich selber wusste. Das war 2013.

Ein paar Monate später machte ich den nächsten Schritt, aus dem Kurs wurde das Vlowers-Frühstückscafé im Kafi des Gemeinschaftszentrums Wipkingen in Zürich. Zu Anfang kamen 20 bis 30 Gäste. Das war alles ziemlich aufregend und herausfordernd und hat gleichzeitig grossen Spass gemacht. Langsam aber sicher holte ich mir Erfahrung darin, wie man grössere Mengen an Essen zubereitet. Und wie man – ausschliesslich mit dem Velo – für so viele Leute einkauft!

20160610 7F9A3072 VLOWERS

Viereinhalb Jahre später ist das Vlowers-Frühstückscafé eine Erfolgsgeschichte geworden. Mit den tollsten und nettesten Gästen (jedesmal 50-60 Leute), die man sich wünschen kann.

Aber wie es im Titel so schön heisst: All Good Things Come To An End.20161113 7F9A7950 klein

Veränderungen

Bei mir hat sich einiges getan innerhalb des letzten Jahres. Ich habe die Ausbildung zur veganen Ernährungsberaterin abgeschlossen und sehr bald bin ich auch Yogalehrerin für Kundalini Yoga. Yoga, Gesundheit, persönliche Weiterentwicklung sowie auch ein bewusster Lebensstil mit weniger Konsum und Abfall sind sehr wichtige Themen geworden für mich. Themen, auf die ich mich jetzt in meinem Alltag und beruflichen Leben stärker konzentrieren möchte.

Loslassen und Springen

Ich folge daher meinem Herzen und tausche Birchermüesli, Rührtofu und Zopf gegen Blog, Yogamatte und Coaching ein. Inklusive dem Risiko, dass es nicht so klappt, wie ich mir das vorstelle. 

Jedoch mit der Möglichkeit, dass es sogar noch viel besser wird.

Und wie es eben ist: dazu gehört loslassen und springen!

Danke, Merci, Grazie

Ein riesiges Dankeschön an dich und an alle, die einmal, zweimal oder sogar ganz viele Male zu Gast im Vlowers-Frühstückscafé waren. Danke für dein Vertrauen, die Treue, das Interesse, die Freude und Begeisterung sowie die unzähligen tollen Gespräche am Buffet.

Und ein ganz dickes Merci an alle, die die letzten viereinhalb Jahre hinter dem Buffet tatkräftig geschnippelt, gekocht und Pflanzenmilch geschäumt haben und so ein unverzichtbarer Teil des Projekts geworden sind. Ohne euch wäre dies alles nicht möglich gewesen. Danke an Monica, Brigit, Valentina, Kim, Giulia, Mirjam, Tamara und ganz viele weitere wunderbare Menschen.

Ein speziell grosser Dank geht dabei an meinen Freund Werner, der in dieser ganzen Zeit als charmanter und einzigartiger Barista am Start war.

Last but not least: Herzlichen Dank an das GZ Wipkingen, das mir das "Kafi Tintefisch" zu sehr fairen Konditionen als Brunch-Location zur Verfügung gestellt und das Projekt immer mit einer offenen und äusserst wohlwollenden Haltung mitgetragen hat.

Und wenn du jetzt immer noch dabei bist und noch etwas weiterlesen magst, stelle ich dir gleich noch meine neuen Projekte vor:

The Vegan Weekend

Ein Wochenende mit Yoga, gutem Essen (z.B. von roots and friends), inspirierenden Menschen sowie vielen Inputs und Tipps für einen veganen, bewussten und ethischen Lebensstil. Ich freue mich schon auf den Austausch mit dir.

Das erste Wochenende findet am 14. und 15. April statt und es sind noch wenige Plätze frei...

Yoga-Unterricht ab 19. April

Ab Donnerstag, 19. April, werde ich jeweils um 20 Uhr bei Yoga Arun in Zürich Kundalini Yoga unterrichten. Ich freue mich total und bin natürlich etwas aufgeregt! Das Studio befindet sich nahe der Station Seilbahn Rigiblick im Zürcher Kreis 6. Mehr Infos findest du hier.

Coaching

Im persönlichen Coaching unterstütze ich Leute beim Umstieg auf eine vegane Ernährung. Auf Wunsch kann auch das Thema Zero Waste/Less Waste einfliessen.

Blog

Meinen Blog gibt’s ja schon eine Weile. In Zukunft fokussiere ich mich stärker auf Zero Waste, Minimalismus und Yoga. Aber weiterhin geht's natürlich immer auch um "Joyful Vegan Living".

Ich freue mich sehr auf weitere Begegnungen mit dir, online oder offline, vielleicht nochmals bei einem Brunch, beim Yoga oder einer anderen Gelegenheit.

Love, Sandra

Movement of Loveletter

Inspirationen für dein Herz, Yoga, Events und mehr.

6 Kommentare

  • Liebe Sandra, ich finde es wunderbar, Veränderungen versüssen das Leben; ich wünsche Dir alles erdenklich Gute dazu! Und gäll, mit dem Podcast machst Du weiter? Er ist mir so ans Herz gewachsen!
    Liebe Grüsse von
    Regula
  • Liebe Regula, vielen Dank für deine schöne Message! Und ja, mit dem Podcast mache ich weiter, ich freue mich, dass du ihn gerne hörst :) Liebe Grüsse, Sandra
  • Liebe Sandra,
    Finde es mega schön wie du Neues wagst :) !! Ich freue mich schon auf den Sonntag vom vegan Weekend :D
    Mich Interessieren Themen wie Nachhaltigkeit, weniger Konsum etc. auch sehr. Daher habe ich mir für eine Einladung zur Hochzeit ein Kleid bei Kleihd.ch ausgeliehen. Ich war am SA vor Ort und konnte viele anprobieren und bin fündig geworden (sogar eines, dass ich so im Laden garnicht angezogen hätte. Es stand mir dann doch erstaunlich gut :D ) Vielleicht wären das Gäste für deinen Podcast? =)
    Liebe Grüsse
    Lea
  • Hoi Lea,
    Vielen Dank für deine Message :) Ich freue mich auch sehr auf das Vegan Weekend und auf dich am Sonntag! Das ist ja super mit dem Kleid von Kleihd :) Coole Idee. Ja, behalte ich im Hinterkopf für den Podcast.
    Liebe Grüsse und bis Sonntag, Sandra
  • Das liest sich spannend! Schön dass du dir den Raum gibst :) Herzliche Grüsse Missi
  • Danke Missi :) Und ja, ich freue mich sehr auf die neue "Ära"! Liebe Grüsse, Sandra

Was denkst du?

© 2018 Vlowers
Powered by Chimpify